Museum für Kinder

 

 

Das „Museum für Kinder“ der Kunstsammlungen des Bistums Regensburg lädt am Samstag, den 10. März 2018 ein zu ein, um die Geheimnisse des Domes zu erforschen. Bei der Führung mit dem Titel „Himmel, Herrgott, Sakrament – und das gleich sieben mal!“ geht es um viele Zeichen, Gesten, Symbole und Rituale in der Kirche.

 

In den Osterferien bietet das „Museum für Kinder“ gleich zweimal eine Entdeckungsreise durch das Domschatzmuseum an. Bei der Veranstaltung „Wieso, weshalb, warum? Rund um die Geheimnisse des Osterfestes“ darf auch gebastelt werden!

 

 

 

Anmeldung und Infos gibt es im Domplatz 5 unter 0941/597/1662 oder unter domfuehrungen@bistum-regensburg.de.
Die Führungen kosten pro Teilnehmer 3 € (Kinder wie Erwachsene), Kinder müssen von mindestens einer Aufsichtsperson begleitet werden.

 

 

 

Samstag, 10. März 2018, 14 Uhr

 

Himmel, Herrgott, Sakrament
Und das gleich sieben Mal!

 

Viele von euch kennen den Regensburger Dom sicher schon. Weil der Dom eine katholische Kirche ist, gibt es dort Orte der heiligen Geheimnisse, der Sakramente. Sie sind für Menschen in der Kirche wichtig, wenn in ihrem Leben etwas ganz Besonderes geschieht, sie die große Liebe finden, ein Kind geboren wird, ein Mädchen oder Junge in die Gemeinschaft aufgenommen wird, aber auch wenn sie sehr krank werden. Die Kirche kennt viele Zeichen, Gesten, Symbole, Rituale. Was sie bedeuten und an welchen Orten im Dom wir diese Zeichen entdecken können, finden wir in einer abwechslungsreichen und spannenden Führung heraus!

 

TREFFPUNKT: DOMPLATZ 5

 

ORT: Dom

 

ALTER: ca. 8 bis 12 Jahre
DAUER: rund 90 Minuten

 

 

 

 

 

Ferienführungen:
Sonntag, 25. März 2018, 14 Uhr

 

Mittwoch, 28. März 2018, 14 Uhr

 

Wieso, weshalb, warum?

 

Rund um die Geheimnisse des Osterfestes

 

 

Habt ihr euch schon mal gefragt, wieso der Osterhase eigentlich Eier versteckt oder das Osterlamm immer weiß ist? Ist am Gründonnerstag wirklich alles grün? Weshalb gibt es einen Palm-Sonntag und einen Kar-Freitag? Bei dieser Entdeckungsreise durch das Domschatzmuseum forschen wir neugierig nach der Geschichte und den Bräuchen rund um das Osterfest und basteln zum Abschluss eine Osterkerze. Und ein bunter kleiner Schmetterling begleitet uns dabei!

 

 

 

TREFFPUNKT: DOMPLATZ 5

 

ORT: Domschatz

 

ALTER: ca. 6 bis 12 Jahre
DAUER: rund 90 Minuten

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0