· 

Spielgruppe spendet für Kinderkrippe

Foto: Julia Eisenhut
Foto: Julia Eisenhut
300€ für die Johanniter-Kinderkrippe in Zeitlarn

 

Erlös des Basars gespendet

 

Die Johanniter-Kinderkrippe in Zeitlarn darf sich über stolze 300 Euro freuen. Großzügiger Spender war das Basar-Team der Spielgruppe Kunterbunt aus Zeitlarn. „Wir organisieren zwei mal im Jahr einen Basar ‚rund ums Kind‘“, erzählt Christine Ballmann vom Basar-Team, „davon und vom dazugehörigen Kuchenverkauf geht der Erlös an die Spielgruppe Kunterbunt und verschiedene örtliche Projekte.“ Die Kuchen kamen dieses Mal von den Krippeneltern der Johanniter-Einrichtung.

 

Voller Freude nahm Einrichtungsleitung Eireen Hartmann  den Scheck von Marion Eibensteiner und Christine Ballmann entgegen. „Wir freuen uns riesig, dass das Basar-Team an uns gedacht hat.“

 

Weitere Informationen zur Johanniter-Kinderkrippe in Zeitlarn und Anmeldung bei Einrichtungsleitung Eireen Hartmann unter 0941 60715995.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0