· 

RegensBUCH: Buchmesse für Regensburg.

Die RegensBUCH ist die Buchmesse für die Stadt Regensburg und Ostbayern. Sie findet das zweite Mal am Samstag, den 10.11.2018 und am Sonntag, den 11.11.2018 im Degginger statt. 
Die RegensBUCH soll die Verlage und Autoren Ostbayerns mit ihren Büchern einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Zwischen der Frankfurter Buchmesse und der Münchner Bücherschau präsentieren sich Verlage v.a. aus Ostbayern mit ihren Büchern und Autoren im Regensburger DEGGINGER. Die RegensBUCHwill so die Sichtbarkeit der Buchbranche in Ostbayern, aber auch darüberhinaus stärken.
Als Verkaufsmesse für Leser wie als Vernetzungsmöglichkeit für die Akteure der Branche will die RegensBUCH einen Beitrag zur Stärkung der Kultur- und Kreativwirtschaft leisten. Die RegensBUCH stellt das Buch – klassisch gedruckt, als Hörbuch oder E-Book – und seinen Inhalt in den Mittelpunkt. Das Buch soll zum Leser kommen. Für Akteure der Branche bietet die RegensBUCH auch einen Treffpunkt zum Kennenlernen und zur Vernetzung. AutorenInnen, VerlegerInnen, LektorInnen sowie alle Buchbegeisterten und vor allem die Leser und Leserinnen sind herzlich eingeladen. Die RegensBUCH18 bietet mit 27 Ausstellern und einem bunten Vortragsprogramm ein wunderbares Angebot für alle interessierten Besuchern.
 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0