Musical „Addams-Family“.

Am Samstag, 6. April 2019, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 7. April, um 16 Uhr lädt der Cantemus-Chor der Sing- und Musikschule ein ins Velodrom zum Musical „Addams-Family“.

In diesem Musical mit Gänsehaut-Garantie erwacht die Kultfamilie Addams zu neuem Leben! Tochter Wednesday ist verliebt - ausgerechnet in den normalsten Jungen der Welt: Lucas und seine Eltern könnten als Vorzeige-Familie Werbung machen. Nicht so die Addams, in deren Anwesen die Ahnen ihr Unwesen treiben, während Onkel Fester und der menschenähnliche Butler durch die Gänge spuken. Wednesday selbst ist auch nicht viel besser, foltert sie doch gerne mal ihren kleinen Bruder, um sich von den eigenen Gefühlen abzulenken. Und dann diese Eltern: Vater Gomez kann an nichts anderes denken als an seine schaurig-schöne Frau Morticia, die ihn um ihre untoten Finger gewickelt hat. Als Wednesday ihren Freund in die Gruselvilla einlädt, wird die Welt der Addams Family auf den Kopf gestellt. Eine mitreißende Musicalkomödie für jede Familie!

Die Karten kosten 19 Euro (ermäßigt 13 Euro) und sind erhältlich an der Theaterkasse Bismarckplatz, Kartentelefon 507-2424, karten@theaterregensburg.de oder unter www.theaterregensburg.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0