· 

Info-Abend zum ehrenamtlichen Engagement als Ferienbetreuerin und Ferienbetreuer

Das Amt für kommunale Jugendarbeit sucht für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen der städtischen Ferienaktionen, internationalen Jugendbegegnungen und der Kinderspielstadt Mini-Regensburg 2019 engagierte Ehrenamtliche zwischen 18 und 27 Jahren. Neben einer Aufwandsentschädigung und dem Sammeln praktischer Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit bietet die Stadt ein regelmäßiges Fortbildungsangebot für die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer an.

Am Donnerstag, 4. April 2019, findet um 18 Uhr ein offener Info-Abend zum Engagement als Ferienbetreuerin und Ferienbetreuer statt. Der Info-Abend ist im W1 - Zentrum für junge Kultur, Weingasse 1, Theatersaal (nicht barrierefrei!). Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen unter www.regensburg.de/ferienbetreuer oder bei Luisa Leupold, leupold.luisa@regensburg.de, Telefon 507-1556.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0