Werden Sie zum Christkind!

Heimkinder-Wunschzettel im Kindercafé Lindgren

Wenn Kinder nicht zuhause leben können - bei Mama und Papa - dann hat das meist dramatische Gründe. Die Eltern sind in der Regel nicht in der Lage, sich um ihre Kinder zu kümmern beispielsweise weil sie drogenabhängig sind oder es Gewalt in der Familie gibt. Im Thomas Wiser Haus leben diese Kinder in kleinen Wohngruppen und erleben Geborgenheit - die meisten zum ersten mal in ihrem jungen Leben.

Zusammen mit Dr. Sina Ophoff, Kinderzahnärztin und Inhaberin des neuen Kindercafés Lindren (Foto rechts), möchten wir die Kinder im Heim zu Weihnachten beschenken. Und dazu brauchen wir Sie!

Die Kleinen des Thomas Wiser Hauses haben zauberhafte Wunschzettel gemalt, mit Dingen, die sie sich gerne vom Christkindl wünschen würden.... die aber eigentlich nicht in Erfüllung gehen würden. Jeder Wunsch hat einen Wert von rund 20 Euro. Die Briefchen ans Christkindl hängen an einer schönen Girlande im Lindgren-Café.

Wer Lust und Interesse hat, kann sich einen Wunschzettel schnappen und den Wunsch für das Kind erfüllen. Die Geschenke werden im Café gesammelt und zu Weihnachten ins Thomas Wiser Haus gebracht..... rechtzeitig zum Christkindl.

Wir hoffen auf viele tolle Mitmacher!!

 

Die Wunschzettel hängen im Kindercafé Lindgren
Hackengäßchen 2
93047 Regensburg
www.lindgren-regensburg.de


Update (29.11.17):

Nur noch wenige Wunschkarten hängen an der Wunschzettel-Girlande im Café Lindgren.Wir sind so begeistert & dankbar ob der Mitmach-Reaktion der besten Leser der Welt!!

 

Vier Wunschkarten hängen noch.....

Die Girlande mit den Wunschzetteln hängt im Cafe Lindgren
Die Girlande mit den Wunschzetteln hängt im Cafe Lindgren
Ein kleiner Wunschzettel
Ein kleiner Wunschzettel