Notinsel

Hier sind Kinder im Notfall sicher!

Unterwegs von der Schule nach Hause.... Oder zum Fußballtraining.... Gestolpert.... Knie aufgeschlagen.... Tränen fließen. Ein Pflaster muss her.

 

Egal, ob die Notsituation relativ 'harmlos' ist, oder gar dramatisch - beispielsweise wenn das Kind von einem fremden Menschen angesprochen wird....

 

In 'notinsel'-Stationen in ganz Regensburg kann das Kind direkt vertrauensvoll um Hilfe bitten. Zeigen Sie Ihrem Kind dieses Logo und erklären Sie ihm: "Solltest du dich je in Not befinden oder einfach mal ganz dringend die Mama anrufen müssen, in Läden und Büros mit diesem Logo drauf, kannst du gehen und jederzeit um Hilfe bitten!"

 

Sollten Sie einen Laden haben, oder ein Büro, im Einzugsbereich Regensburg, und Kindern im Fall Hilfe anbieten können und wollen, dann melden Sie sich doch für dieses tolle Programm an.

 

 

 

 

Kontakt:

Stadt Regensburg, Amt für kommunale Jugendarbeit
Stefanie Baumann
Domplatz 3
93047 Regensburg

 

 

Weitere Infos unter www.notinsel.de/regensburg

Beitrag teilen: